Beelitz, L 88: Mit Reh kollidiert

Beelitz, L 88; Tatzeit: Sonntag, 17.11.2019, 16:05 Uhr

Die Polizei wurde am Donnerstagnachmittag zu einem Wildunfall auf der Landesstraße 88 bei Beelitz gerufen. Hierbei kollidierte ein 68-jähriger Fahrzeugführer mit einem Reh, welches plötzlich auf die Fahrbahn trat. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren Eintausend Euro; das Reh setzte seinen Weg in unbekannte Richtung fort. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, konnte der Fahrer seinen Weg fortsetzen.

Anzeigen

(Presseinformation der Polizei)

Aufrufe: 175