“Waldleuchten” im Tempelwald – Das Programm

Tempelwald. Unter dem Motto “Waldleuchten” wird am Wochenende im Tempelwald gefeiert:

Wann? Am Samstag, 24. August 2019, von 18.00 bis 22.00 Uhr.

Anzeigen

Wo?  Im „Tempelwald“ bei Borkwalde / LK Potsdam-Mittelmark, am Siebenbrüderweg, Info-Tafel „Tempelwald“, Kreuzung Spargelwanderwege (ca. 700 m entfernt vom Wirtshaus am Siebenbrüderweg), Borkwalde.

Was? Der Wald leuchtet in allen Farben: Solarlampen und -Lampions,  LEDs u.v.m. beleuchten die Wege und den Wald. Sie können gerne eigene Leuchten, Taschenlampen, Solar- oder LED-Lampen, mitbringen,  bitte jedoch keine Kerzen, Fackeln oder offenes Feuer! (Der Wald soll ja leuchten, nicht brennen), dazu

  • Musik,
  • Essen & Trinken (selbst mitgebracht),
  • vielfältige Infos über Landes- und Waldpolitik, Waldumbau, Bienen im Wald, Insekten- und Vogelschutz u.v.m.

18.00 Uhr: Baumpflanzung (3 Flatterulmen – Baum des Jahres 2019, gespendet vom Tipi-Dorf, Borkwalde) mit der Deutschen Baumkönigin 2019, Caroline Hensel und der Borkwalder Baumprinzessin, Lotta Riemer.

Sie sind herzlich eingeladen!

Info-Stände und -Tische (kostenfrei) bitte anmelden unter: mobil 0176-5688 7141 (Karl Tempel).

Hinweis: Bei sehr hoher Waldbrandgefahr (Waldbrandstufen 4 oder 5) verschieben wir die Veranstaltung um 1 Woche auf den 31.08.2019.

Aufrufe: 213