10 Jahre lang Rädel entwickelt

Rädel. Der bisherige Rädeler Ortsvorsteher Horst Juchert ist vom Ortsbeirat erneut für fünf Jahre gewählt worden. Der ehemalige Feuerwehrmann bestimmt seit zehn Jahren die Geschicke im Ort.

Anzeigen zum Anklicken
KLICK AUF DAS PLAKAT!

Ortsbeirat Rädel, Rädel, Kloster Lehnin, Horst Juchert, Uwe Brückner
Herzliche Glückwünsche für Horst Juchert von Bürgermeister Uwe Brückner

In seiner Amtszeit erhielt die Badestelle u. a. einen Steg, der Spielplatz wurde neu angelegt, die Hauptstraße zu zwei Dritteln erneuert und das Sportgemeindezentrum erweitert. Das Vogelscheuchenfest wurde kontinuierlich weiterentwickelt und erfreut sich wachsender Beliebtheit, auch überregional. Juchert selbst hat Jahre lang mit seinem Nachbarn Vogelscheuchen beigesteuert, etwa die “Olsenbande” oder “Dick und Doof”.

Seine nächsten Ziele sind die Fertigstellung der Hauptstraße und der Ausbau kultureller Veranstaltungen sowie das Anlegen einer Wildwiese. Rädel verfügt über aktive Fußballer, Kegler, Darter und über einen rührigen Heimatverein. “Ich möchte das Dorf in den nächsten Jahren voranbringen und verschönern”, betont Horst Juchert, der im Beirat von Susann Golke (Vize) und Josef Hebeda unterstützt wird.

(Pressemitteilung der Gemeinde Kloster Lehnin)

Aufrufe: 326