Windräder im Wald? Nein! Der Verein Waldkleeblatt kämpft für den Walderhalt! Spenden erbeten!

Borkheide. Und bevor jetzt die ganzen Befürworter für Windkraft generell kommentieren, es geht NUR um Windräder im Wald (natürlich gibt es auch noch mehr Themen, die damit zusammenhängen), aber nochmal, es geht hier um Walderhalt und Schutz der Natur:

  1. Wald ist Wald und kein Industriegebiet!
  2. Von wegen: dann wohl lieber ein Atomkraftwerk? Deutschland will diese abschalten und Kohlekraft auch. o.k., das zieht also nicht! Na wo kommt dann der Strom her, nachts und bei Windstille? Ihr lasst euch verkohlen, der Strom kommt dann aus Polen, von tollen Kohle- und Atomkraftwerken, also nicht die Augen davor verschließen.
  3. Sauberes Deutschland? Windräder sind Sondermüll.
  4. Öko? Schaut euch die Minen für seltene Erden weltweit an. Für Ökodeutschland werden die Gebiete ausgebeutet.
  5. Flora und Fauna? Nicht beseitigt CO2 so, wie Wälder. Hier werden Tiere vertrieben und geschreddert (Fledermäuse und Rotmilan).
  6. Greifvogelhorste werden in Naturschutzgebieten von windigen Typen zerstört, um dann dort Windräder bauen zu können.
  7. An der Windenergie verdienen die Landverpächter und die subventionierten Betreiber, das hat nichts mit Ökostrom zu tun.
  8. Brand- und Katastrophenschutz: wie es brennen kann hat man in 2018 gesehen und da hieß es: nicht den Wald betreten, besondere Vorsicht, und jetzt sollen Blitzfangstangen da rein?
  9. Die Gondeln haben Löscheinrichtungen. Ja, erstens muss man die einbauen und zweitens sind die Videos zu abgebrannten Windrädern schon genug gepostet worden, im Wald wird das zur Katastrophe für uns Anlieger IM WALD!!!
  10. Löschwasser zu besorgen wird zum Problem!
  11. Warum nicht Windräder auf Felder neben den Wäldern?
  12. Windenergie ist auf lange Zeit nicht speicherbar, derzeit wird bei viel Wind Steuergeld dazu verwendet, um den Strom zu Minuspreisen verkaufen zu können!!!
  13. Brandenburg hat wegen der vielen Windräder mit die höchsten Strompreise!
  14. Tausende Einwendungen von Bürgern gegen Windräder im Wald wurden vom Landesumweltamt ignoriert.
  15. RotRot ist der Industrie näher, als den eigenen Einwohnern im Land.
  16. Das Landesumweltamt und das muss man sich mal vorstellen, hat die Zerstörung des Waldes angeordnet.
  17. Hier läuft etwas grundlegend falsch!! Geld frisst Hirn!

Aufrufe: 326

Anzeigen